Konstanze Streese, Ph.D.

Psychotherapie (HpG)
Beziehungsberatung & Paartherapie

Lösungsorientiert schreiben
Supervision & Coaching

Konstanze Streese, Ph.D. Glauburgstraße 67a 60318 Frankfurt am Main 069 9441 9521 info@konstanze-streese.de

Berufliches Coaching

Wenn ein Coaching-Prozess Teil der Lösung sein soll, ist er zeitlich und thematisch begrenzt und wird sich im besten Fall am Ende selbst abschaffen.
Coaching biete ich über SYNTAGMA an: www.syntagma.de

Was?

Coaching ist eine individualisierte professionelle Arbeitsbeziehung auf Zeit.

  • Coaching unterstützt Sie beim Aktivieren Ihrer Ressourcen,
  • Coaching liefert Ihnen Chancen, Ihr Thema aus einem neuen Blickwinkeln zu sehen,
  • Coaching bringt Problemklärungen und damit Lösungen auf den Weg,
  • Coaching stärkt Ihre Konfliktkompetenz und damit Ihre Lebensqualität und Leistung im Beruf,
  • Coaching befördert Ihre persönliche und berufliche  Entwicklung.

Für wen?

Coaching steht Ihnen aus zwei Perspektiven zur Verfügung:

  • als Personalentwicklungsmaßnahme für Sie, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
(Arbeitsbeziehungen, Führung, Synergien, Konflikte, Karriereentwicklung, Selbständigkeit)

oder  

  • als  persönliche Beratung und Begleitung für Sie selbst in Fragen, die Ihr berufliche Lebensqualität betreffen.  

Wie?

In einem ersten Coachingtermin werden wir Ihr Anliegen, Ihre Ziele und die Wege dorthin vorläufig so beschreiben, dass wir daraus zwischen Ihnen und mir ein Arbeitsbündnis auf Zeit definieren.

Vielfältige Vorgehensweisen aus der Gestaltarbeit, dem systemischen und dem Kurzzeit-Coaching wie aus dem Arbeitspräferenzen-Profil (TMS) helfen Ihnen im Weiteren, Ihr Anliegen genau zu verstehen und zu seiner Lösung – je nach Thema

  • die Angemessenheit Ihres Führungs- und Team-Verhaltens zu reflektieren
  • Werte und Einstellungen zu überprüfen
  • Ihren Blick für das Wesentliche zu schärfen
  • blinde Flecken zu beseitigen
  • Konflikte zu verstehen und zu lösen
  • Vorgehensweisen den aktuellen Bedingungen Ihrer Arbeitssituation anzupassen und
  • Ihre Kompetenzen, Erfahrungen und Arbeitspräferenzen leichter und effizienter einzusetzen.

Wie lange, wie viel?

Einzel-Coaching kann ...

  • als Krisenintervention oder Aufstellung nach einem Termin abgeschlossen sein,
  • thematisch begrenzt fünf bis zehn Sitzungen in Anspruch nehmen, oder
  • sich berufsbegleitend über einige Monate erstrecken
  • als TMS-Coaching die Auswertung Ihrer individuellen Artbeitspräferenzen begleiten um eine neue berufliche Herausforderung, Ihren stimmigen beruflichen Platz zu suchen und zu finden.

Team-Coaching kann...

  • im Format von Workshops von einigen Stunden oder einigen Tagen Ihre Teamentwicklung begleiten oder
  • als kurz- bis mittelfristige Begleitung eines Projekts nützlich sein,
  • als Team-Management Projekt beim Aufbau eines guten Teams helfen

Ist Ihnen an einer längerfristigen Begleitung für einzelne oder Teams hinsichtlich beruflicher Fragen gelegen, lesen Sie bitte weiter bei Supervision.

Welche Preise?

Die Preisgestaltung orientiert sich an den landesüblichen  Tabellen.
Da Coaching eine umsatzsteuerpflichtige Dienstleistung ist, wird es über unser Institut SYNTAGMA Streese-von Rhein GbR www.syntagma.de abgerechnet.
Bei SYNTAGMA finden Sie außer den hier beschriebenen Coachings noch weitere Angebote auf Englisch wie auf Deutsch www.syntagma.de